Elke und Mike gaben sich Ihr JA-Wort am gefühlt heißesten Tag im August. Darum verlegten wir den First-Look um 10 Uhr direkt in den Schatten auf einem Feld bei Gablingen. Dieser Ort liegt in der Nähe von Gersthofen und das ist deshalb spannend, da die Beiden in Frankfurt leben. Da Elke jedoch in Gersthofen aufgewachsen ist, fand die Hochzeit in der geliebten Heimat statt.

First-Look in der Natur

Wie es sich für einen First-Look gehört, hatten sich die Beiden an ihrem Tag noch nicht gesehen und erst auf Kommando durften die Beiden ihre Augen öffnen oder besser gesagt sich einander zuwenden. Wie Du auf den Hochzeitsbildern erkennst, ist die Überraschung geglückt und vor allem Mike war überwältigt, von seiner wundervollen Braut.

Beim Brautpaarshooting achten wir auch darauf, Einzelbilder aufzunehmen und die Details des Outfits festzuhalten.

Kirchliche Trauung in Gablingen

Vor der Trauung in der Kirche St. Martin in Gablingen hatten wir noch etwas Zeit für ein Shooting in der Kirche, welches sich die Beiden gewünscht hatten. Danach wurden die Gäste in die Kirche gebeten und die wundervolle Zeremonie begann…

Die Trauung in der Kirche war voller Emotionen und Elke und Mike überglücklich. Natürlich wollten die Gäste direkt ihre Glückwünsche überbringen und ging es zum lockeren Teil der Hochzeit über. Leider können wir hier keine Fotos der Feier bzw. mit den Gästen zeigen und natürlich respektieren wir diesen Wunsch nach Privatsphäre.

Abendliches Shooting an der Schmutter

Nach dem Abendessen haben wir nochmals die Zeit genutzt für ein kurzes Shooting an der Schmutter mit dem Schloss und der Kirche im Hintergrund. Dabei konnten sich die beiden auch ein wenig entspannen von der Feier und sich etwas abkühlen, denn draußen wurde es so langsam etwas kühler.

Wir wünschen Elke & Mike das beste für Ihre Ehe und, dass sie Ihre Hochzeitsbilder immer an diesen einzigartigen Tag erinnern möchten. Selbstverständlich sind wir auch liebend gerne Euer Hochzeitsfotograf in der Nähe von Gersthofen.