Fotoabzüge übermitteln ein viel intensiveres Gefühl, als es ein Bildschirm jemals könnte, denn ausgedruckte Bilder nimmt man in die Hand und kann den tollen Moment wieder neu erleben.

Wahrscheinlich kennst Du das selbst: Deine Erinnerungen liegen auf irgendeiner Festplatte, auf dem Handy oder in der Cloud. Völlig egal, wo Du die Bilder aufbewahrst, einen Großteil der Bilder wirst Du nie mehr oder nur sehr selten ansehen.

Denn digitale Fotos sind verlorene Erinnerungen und ja, das klingt ziemlich hart. Doch wer hat schon Lust, sich durch die tausenden Fotos durchzuklicken? Richtig! Wir auch nicht.

Darum ist es so wichtig, dass wir unsere Erinnerungen ausdrucken und in Kisten, Alben, Fotobüchern oder als Wandbilder aufbewahren. So könnt Ihr Euch jederzeit Eure Erinnerungen ansehen und Euch daran erfreuen.

Die Hochzeitsfotos als Abzüge in einem Kuvert auf einem Holztisch.

Fotoabzüge sind dabei die einfachste Möglichkeit, die Erinnerungen in eine greifbare Form zu verwandeln, damit Ihr die Bilder auch noch in 30 Jahren ansehen könnt.

Mit Fotoabzügen hast Du zudem noch viele Möglichkeiten. Du kannst sie in einem schönen Rahmen im Wohnzimmer ausstellen, einen Kalender daraus basteln oder eine tolle Bilderwand damit gestalten. Der Kreativität sind dabei kaum Grenzen gesetzt und Du kannst sie auch wunderbar verschenken.

Eine Nahaufnahme der Bilder vom Standesamt neben der Platzordnung.

Fotoabzüge bei jedem Shooting

Damit Ihr nach Eurer Hochzeit oder Eurem Pärchenshooting nicht das gleiche Problem habt, schicken wir Euch nach der Bearbeitung Eurer Erinnerungen die schönsten Bilder als Fotoabzüge zu.

Dabei müsst Ihr Euch um absolut nichts kümmern, die Fotoabzüge bekommt Ihr automatisch von uns, damit Ihr die tollen Momente niemals vergesst.

Eine Nahaufnahme der geöffneten hoch3fotografie Holzbox mit den Hochzeitsfotos und USB-Stick.

Bei Eurer Hochzeit bekommt Ihr die Erinnerungen sogar in einer handgefertigten Holzbox geliefert. Diese Holzbox wird von Einrichtungen der beruflichen Rehabilitation für geistig, körperlich und psychisch behinderte Menschen im Allgäu hergestellt. Dadurch unterstützt Ihr ein soziales Projekt und habt eine einzigartige Aufbewahrung für Eure Herzensmomente.

Mit dabei in der Holzbox ist noch ein USB-Stick mit allen Hochzeitsbildern, damit diese niemals verloren gehen.

Eine weitere Möglichkeit zu Fotoabzügen wäre ein Fotobuch mit Euren wertvollsten Erinnerungen. Hier findest Du unseren Eintrag mit Gründen für ein Fotobuch.

Wenn auch Ihr an einem Hochzeits- oder Pärchenshooting interessiert seid und die bezaubernden Bilder in einer edlen Fotokiste, wie im Beitrag beschrieben, erhalten wollt, dann schreibt uns doch gerne über das Kontaktformular an oder meldet Euch per Telefon bei uns. Wir freuen uns auf jede neue Begegnung, die mit Liebe zu tun hat!

Veröffentlicht am 26.12.2020

Kategorien: Hochzeitstipps

Die Hochzeitsfotografen Daniel & Andreas aus Augsburg.

Servus, wir sind Daniel und Andreas und Hochzeitsfotografen aus Augsburg. In unserem Blog geben wir Dir Tipps rund um das Thema Hochzeitsplanung und teilen unsere Erfahrungen. Viel Spaß beim Lesen 🙂